Herzlich willkommen auf smartwaytotradingforex.com!

Forex Trading ist in aller Munde!

Auf diesen Seiten erhalten Sie eine umfangreiche Einführung in die spannende Welt des Devisenhandels.

Es erwarten Sie allgemeine Informationen über Forex, wir vergleichen die besten und bekannstesten Broker und stellen eine äußerst erfolgreiche Daytrading Strategie vor, die es in sich hat.

Warum diese Seite?

Als Einsteiger in dieses Thema sind viele Menschen auf der Suche nach einer möglichst deutschsprachigen und kompletten Einführung. Hierbei stößt man leider zu großen Teilen auf Verkaufsseiten, bei denen man für viel Geld Seminare buchen muss, um überhaupt qualitativ hochwertige Informationen zum Handeln an den Devisenmärkten zu erlangen. Auch die Online Seminare der Broker stellen mit Sicherheit ein gutes Fundament dar, allerdings werden diese leider in den meisten Fällen erst ab einer bestimmten Einlage zur Verfügung gestellt.

Statt nun den Weg wählen zu müssen, sich ein gewisses Basis-Wissen in akribischer Kleinstarbeit selber anzueignen, was mitunter auch dazu fühen wird, dassman in Live-Trades einiges an Lehrgeld zahlen muss, können Sie mit den auf dieser Seite zusammengestellten Informationen, insbesondere mit der ausgiebig getesteten und als überaus erfolgsversprechend angesehenen Daytrading Strategie, sowie dem von uns empfohlenen Broker nach einer kurzen Vorbereitungs- und Einarbeitungszeit direkt anfangen zu traden und Ihr erstes Geld zu verdienen.

Was ist Forex?

Forex setzt sich aus den Worten FOReign und Exchange zusammen und behandelt die Wertigkeit einer Währung im Vergleich zu einer anderen.

Laut Wikipedia: Devisenmarkt (Währungsmarkt, FX-Markt, auch Forex; engl. Foreign Exchange Market) ist der ökonomische Ort, an dem Devisenangebot und Devisennachfrage aufeinandertreffen und zum ausgehandelten Devisenkurs getauscht werden. Der Devisenmarkt lässt sich nicht lokalisieren, weil der Devisenhandel ganz überwiegend zwischen den Marktteilnehmern direkt stattfindet und Devisenbörsen weitgehend abgeschafft wurden oder bedeutungslos geworden sind.

Der Devisenmarkt ist mit einem weltweiten Tagesumsatz von ca. 5,3 Billionen US-Dollar im Jahr 2013[1] der größte Finanzmarkt der Welt.

Man handelt also mit Devisen.

Ziel des Tradens

Beim Forex-Handel geht es nun darum, vorherzusehen, wie sich der Kurs eines Devisenpaares entwickelt. Wenn ich z. B. davon ausgehe, dass der Kurs steigt, sprich beispielsweise der Euro gewinnt gegenüber dem US Dollar an Wert, dann kaufe ich dieses Devisenpaar. Gehe ich vom Gegenteil aus, nämlich dass der Euro an Wert gegenüber dem US Dollar verliert, so verkaufe ich das Devisenpaar. Beides ist von Beginn an möglich.

Wie  kann ich den Kursverlauf vorhersehen?

Wichtig für die Bestimmung, in welche Richtung sich der Kurs entwickelt, sind verschiedene Instrumente, so z. B. aktuelle Wirtschaftsdaten (Fundamental-Analyse), aber auch der Verlauf auf sogenannten Charts (technische Analyse). Eine Erläuterung dieser beiden Methoden sowie die Empfehlung diverser Werkzeuge und Strategien finden Sie auf den folgenden Seiten.

Viel Spaß beim Lesen und Happy Trading ;-)…

Forex Trading, FX Broker Vergleich, Daytrading Strategien